Abmahnungen für unerlaubte Werbung: Diese Fehler können teuer werden

fehlerquelle

Abmahnungen sind in Zeiten der digitalen Revolution zu einem gefürchteten Thema geworden. Gerade wenn man als Unternehmer, Selbständiger oder Freiberufler Werbeangebote an potentielle Kunden versendet, muss man sich an bestimmte Richtlinien und gesetzliche Vorschriften halten. In erster Linie sollte man seiner Kundschaft via Werbebotschaft etwas Spezielles bzw. Besonderes bieten. Wenn man nämlich nur mit gesetzlich garantierten und allgemeingültigen Selbstverständlichkeiten Werbung betreibt, lassen entsprechend kostenintensive Abmahnungen in der Regel nicht lange auf sich warten. Continue reading